Tipps für den Jahreswechsel

So gelingt Silvester mit Kindern

Silvester-Party Zuhause
gettyimages/Igor Alecsander

Silvester mit Kindern - hier bekommst du praktische Tipps, wie das gelingen kann. Damit sich die Kleinen ganz groß fühlen.

Auch ohne Böller und große Partys mit Freunden muss Silvester in der Familie nicht langweilig werden. Überraschungstüten, Zeitkapseln, gemeinsam das alte Jahr vorbeiziehen lassen: Wir haben hier pädagogisch geprüfte Tipps für den Silvesterabend mit Kindern.

Um was es geht: (deine) Kinder dürfen an Silvester bis Mitternacht aufbleiben, aber der Abend ist lang. Damit es weder Streit noch Gequängel gibt, haben wir hier einige praktische Tipps für dich (ganz ohne Fernseher): 

Countdown mit der Überraschungstüte

Überreiche deinem Kind jede volle Stunde eine Überraschungtüte. Zu den potenziellen Inhalten:

  • kleine Verkleidungsstücke, wie Hütchen, Schnurrbäre, Umhänge - sieht hinterher auf Fotos lustig aus. 
  • Wachs fürs Wachsgießen
  • Glückskekse
  • Vorschläge für Spiele (alles vom Topfschlagen über eine Puzzle-Challenge bis hin zum Zeitungstanz [eine Zeitung immer kleiner falten, die kleinste gewinnt!] ist alles erlaubt.) 

Auf die jeweilige Tüte einfach nur noch die Uhrzeit draufschreiben und fertig.

Extra-Tipp für Silvester mit Kindern

Plane auch ruhige Programmpunkte (Dinner for one) ein, das entspannt nicht nur die Kinder 😉. Und wenn die Kids einschlafen? Null Problemo, die Spiele kannst du auch an Neujahr noch spielen

Überraschungstüte auspacken
gettyimages/Mindful Media

Countdown mit Ballons

Du hast gar nicht so viele Utensilien zuhause und möchtest auch nicht vorher riesig shoppen gehen: Dann probier doch die Ballon-Variante aus. Irgendwo fliegt doch bestimmt noch eine Tüte mit bunten Ballons rum.

  • Einfach die Stunde draufschreiben. 
  • Spiele rund um die aufgeblasenen Ballons gibt es reichlich und
  • als Höhepunkt: Zur vollen Stunde darf der Ballon platzen 🎈.

Pädagogisch wertvoll ist so ein Countdown auch: denn durch die Einteilung der Stunden können Kinder ein Gefühl für die Erwachsenenzeit bekommen. 

Spiel mit Luftballons
gettyimages/Drazen Zigic

Kinder in den Silvestertag einbinden

Bei vielen von uns gibt es auch an Silvester reichlich Traditionen. Deine Kinder freuen sich, wenn sie Teil davon sind. Also binde sie gerne in die Vorbereitungen zur Silvester ein. 

  • Knallbonbons aus Klopapierrollen basteln (mit selbstgemachtem Konfetti, kleinen Botschaften, Schokolade oder Gummibärchen)
  • Gemüse schnibbeln fürs Abendessen
  • ein (digitaler) Jahresrückblick mit den tollsten Erlebnissen des vergangenen Jahres (zum Beispiel von der Einschulung, der Konfirmation, von Geburtstagen oder Ausflügen)
Am Zeichentisch
gettyimages/NoSystem images

Zeitkapsel für 2022 schreiben - fürs Silvester nächstes Jahr

Wie wäre es mit einer ganz besonderen Wunschliste? Schreibe gemeinsam mit deinen Kindern auf, was ihr euch für 2022 wünscht und packt diese in eine „Zeitkapsel“. Nächstes Jahr an Silvester macht ihr sie wieder auf und könnt herausfinden, was sich erfüllt hat. Das könnte eine jährliche Silvester-Tradition werden.

Was ist dein Tipp für Silvester mit Kindern? 

Wenn deine Vorfreude auf Silvester auch so groß ist, kennst du sicherlich auch reichlich Tipps und Tricks für einen Jahreswechsel mit Kindern. Schreib es uns doch, entweder direkt in unseren Social-Media-Kanälen: 

Instagram
Facebook oder
Twitter

oder tagge uns mit #indeon bei deinen Postings. Wir freuen uns auf deine Tipps!

Mit dem Newsletter auf dem Laufenden bleiben

Newsletter abonnieren

Also wir liiiieben Montage 💙. Denn jeden Montagmorgen gibt es unseren indeon-Newsletter indeon weekup. Er versüßt uns und dir den Start in die Woche, denn:

  • hier diskutieren wir mit dir gesellschaftliche und kirchliche Themen
  • du lernst unsere Redaktion kennen
  • du wirst Teil unserer Community.

Probier ihn doch mal aus. 

Mit zwei Klicks kannst du dich hier zum Newsletter anmelden.