Film-Tipp aus der Medienzentrale

Beside Hollywood: Bilderbuchkino für die Jüngsten

Bilderbuch als großes Kino: Disco
Jungbrunnen

Der Filmtipp diese Woche ist besonders für Eltern geeignet, deren Kinder noch nicht richtig lesen können. Der Film gehört zum sogenannten Bilderbuch-Kino - also einer besonderen Präsentation von Bilderbüchern.

Ein runder Kopf, braune, kurze Seitenscheitelfrisur, rote Pausbäckchen und ein breites Grinsen im Gesicht. „Ich habe eine neue Freundin, sie heißt Pina“, verkündet der kleine Junge stolz.

Er findet, sie ist das schönste und klügste Mädchen in seinem Kindergarten. Und Pina erklärt ihm auch gleich überzeugend: Es gibt keine Jungs- oder Mädchenfarben, sondern nur Lieblingsfarben.

Filminfos

Regie: Frauke Angel, Julia Dürr

Drehort: Deutschland 2018

Länge: 10 Minuten

Also beschließt der Junge flugs, seine seien nun rot und pink. Violett und rosa kommen auch noch in die engere Wahl. Nach einem fröhlichen Übernachtungsbesuch bringt der Vater zwei vergnügte Kinder in den Kindergarten.

Allerdings stecken die beiden noch in ihrer Discomontur und der kleine Junge bekommt sofort zu hören, dass ein Junge in Mädchensachen nicht angezogen sei, sondern verkleidet.

Es kommt zu Unverständnis, Streitereien und Beleidigtsein. Aber zum Glück hat Pinas Vater die rettende Idee und bringt einen ganzen Berg voll unterschiedlichster Kleidung in den Kindergarten für alle. Da ist es dann ganz egal, wer was anzieht.

Ein Plädoyer für Selbstvertrauen und Toleranz, das die zarten, unperfekten Zeichnungen und lustigen Figuren von Julia Dürr noch unterstreicht.

Mehr zur Medienzentrale

Die Medienzentrale sitzt in Frankfurt in Main, bietet ihre Filme aber auch online im Medienportal an. Du erreichst die Kolleginnen unter dispo(at)medienzentrale-ekhn.de.

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do von 9-12 Uhr und 13-16 Uhr

„Ich möchte Kindern mit dem Buch ‚Disco‛ Mut machen, Denkmuster in Frage zu stellen und sich auszuprobieren. Rauszufinden, wer man sein will, ist nämlich gar nicht so einfach. Kann aber himmlischen Spaß machen. Und auch den Erwachsenen will ich gerne eine pädagogische Botschaft mit auf den Weg geben, die da lautet: Macht euch mal locker!“, sagte Autorin Frauke Angel in einem Interview.

Das Buch können sich Eltern in der Medienzentrale als Film ausleihen und online schauen. Erschienen ist es im Jungbrunnen-Verlag.

Dieser Tipp ist Teil einer Kooperation mit der Evangelischen Medienzentrale Frankfurt und indeon.de. In der Rubrik Beside Hollywood lade ich dich ein, mit unseren Filmen abseits des Mainstreams die Welt zu erkunden. Dabei geht es um kulturelle Vielfalt, fremde Länder oder neue Lebenswelten.