Film-Tipp aus der Medienzentrale

Beside Hollywood: Ein Urlaub in der Provence verändert alles

„Provence“: Kurzspielfilm von Kato de Boeck
Matthias-Film

Während der Sommerferien die Geschwister Camille und Tuur den neuen Campingplatz in der Provence. Die Ferienzeit erweist sich als ein Wendepunkt für die Geschwister im Prozess des Heranwachsens.

Die Grillen zirpen, der Himmel ist azurblau, der Sommer zeigt sich von seiner besten Seite. Camille und ihr älterer Bruder Tuur machen mit der Familie Campingurlaub in der Provence.

Filminfos

Regie: Kato de Boeck

Drehort: Belgien 2018

Länge: 22 Minuten

Im Bach plantschen, im Pool herumtollen – mehr braucht es für einen gelungenen Ferientag nicht. Die Idylle hat für Camille allerdings ein jähes Ende, als zwei junge Mädchen sich offenkundig sehr für ihren Bruder interessieren.

Bei dem Spiel „Wahrheit oder Plicht“ kommt heraus, dass Tuur verliebt ist. Camille setzt nun alles daran, um herauszufinden, in wen. Spielerisch versucht sie, ihm den Namen zu entlocken.

Als sie es schafft, ist sie überrascht. Mit dem Namen Alexander hatte sie nicht gerechnet. Atmosphärisch dicht mit viel Gefühl für Nuancen erzählt „Provence“ von der Pubertät und den Versuchen, sich darin zurecht zu finden.

Mehr zur Medienzentrale

Die Medienzentrale sitzt in Frankfurt in Main, bietet ihre Filme aber auch online im Medienportal an. Du erreichst die Kolleginnen unter dispo(at)medienzentrale-ekhn.de.

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do von 9-12 Uhr und 13-16 Uhr

Neben dem ersten Verliebtsein geht es darüber hinaus um eine Geschwisterbeziehung, die zunächst unkompliziert und liebevoll ist. Liebevoll bleibt sie, jedoch wirken sich die pubertären Veränderungen auch auf das Verhältnis von Camille und Tuur aus.

Nun muss ein neues Miteinander gefunden werden. Die hervorragenden Kinderdarsteller verstehen es, dem Film eine große Authentizität zu geben.

Nichts wirkt gekünstelt. Die Musik und das Erzähltempo unterstützen die gekonnte Entfaltung der Geschichte.

Dieser Tipp ist Teil einer Kooperation mit der Evangelischen Medienzentrale Frankfurt und indeon.de. In der Rubrik Beside Hollywood lade ich dich ein, mit unseren Filmen abseits des Mainstreams die Welt zu erkunden. Dabei geht es um kulturelle Vielfalt, fremde Länder oder neue Lebenswelten.