Podcast

Pfarrer & Nerd zwischen Bits und Bibel (zweite Staffel)

Pfarrer & Nerd erscheinen jeden Freitag
iNDEON DOSSIER
Medienhaus der EKHN
Pfarrer & Nerd erscheinen jeden Freitag

Der eine ist Pfarrer, der andere Nerd und in ihrem Podcast bieten sie dir gerne was zum Schmunzeln. Hier geht es zu allen Folgen der zweiten Staffel.

Sie fühlen sich „hart an der Scherzgrenze“ und beweisen das auch jede Woche aufs Neue: Pfarrer Martin und Nerd Sebastian aus dem Evangelischen Medienhaus diskutieren jede Woche über Aktuelles, Grundfragen der Ethik und alles was sich zwischen Bits und Bibel finden lässt.

Shownotes zu Folge #50: Erpicht auf Licht

In Folge 50 steuern Pfarrer & Nerd steil auf den Advent zu: Pfarrer Martin verschenkt besonders gerne diesen Adventskalender vom Verein „Andere Zeiten“. Das Aufreger-Thema der Woche: das Werbe-Video „Der Wunsch“ vom Lebensmitteldiscounter Penny. Nerd Seba sagt: viel zu emotional, nein danke. Entscheide selbst. 

Der Folgentitel „Erpicht auf Licht“ bezieht sich auf den Vers aus Jesaja 60,1: „Mache dich auf, werde licht; denn dein Licht kommt, und die Herrlichkeit des HERRN geht auf über dir!“ Wenn du den in dem Zusammenhang lesen willst, kannst du das auf dem Bibelserver machen.

Pfarrer Martin hat es in dieser Folge tatsächlich geschafft, sein Buch im Podcast zu erwähnen 😀. Es heißt „Sehnsuchtsort Heimat“ und ist 2018 erschienen. Darin hat Martin Geschichten von Menschen gesammelt, die erzählen, wo und wie sie Heimat gefunden haben. Bekommt ihr für 15 Euro bei Edition Chrismon oder bei deinem Buchhändler deines Vertrauens (Tipp: Die Ebook-Version kostet nur 5Euro). 

Nerd Seba ist übrigens absolut „hooked“ von der neuen Youtube-Serie „7 vs. Wild“: Sieben Kandidaten wollen sieben Tage lang in der schwedischen Wildnis überleben. Jeder darf maximal sieben Gegenstände mitnehmen und ist komplett auf sich alleine gestellt - abgesehen von den Bären und Wölfen, die es da auch gibt. Die Serie von Survival-Experte Fritz Meinecke ist super authentisch, spannend und kommt zwei Mal die Woche: jeden Mittwoch und Samstag um 18 Uhr kommt eine neue Folge. Hier ist die Youtube-Playlist zu„7 vs. Wild“.

Shownotes zu Folge #49: TRAUER & FEIER!

Wie immer gibt es bei Pfarrer & Nerd viele verschiedene Themen - und hier in den Shownotes bekommst du nicht nur die wichtigsten Infos aus Folge 49, sondern auch gleich die passenden Links dazu:

2010 hat die Geschichte von den Malediven die Runde gemacht: ein Paar aus der Schweiz hatte auf den Urlaubsinseln eine Trauung nach lokalen Bräuchen gebucht - aber weil sie kein Dhivehi sprechen, haben sie nicht bemerkt, dass der Mann, der sie traut, absolut unpassende Sachen zu ihnen sagt. Die SZ hat über die verpatzte Hochzeit berichtet. Das Paar hat selbst Aufnahmen von der Hochzeit auf YouTube veröffentlicht und das erregte die internationale Aufmerksamkeit (der Bericht ist auf englisch). 

Heinrich Bedford-Strohm war 7 Jahre lang das „Gesicht“ der evangelischen Kirche in Deutschland. Hier ist ein schöner 30-minütiger Film über das, was „HBS“ alles gemacht hat, in der ARD-Mediathek (verfügbar bis 31.03.2022). 

Pfarrer Martin hat ihn schon geguckt: Der ZDF-Spielfilm „Die Welt steht still“. Er befasst sich mit den Anfängen der Corona-Pandemie in Deutschland. Hauptperson ist eine Ärztin, deren Familie auf viele Arten von Corona betroffen ist… noch bis November 2022 kannst du den Film ansehen.

Da der Totensonntag am Sonntag folgt, sprechen Martin und Seba in dieser Folge viel über den Tod. Da der aber gleichzeitig auch „Ewigkeitssonntag“ heißt, ging's in der Pfarrer & Nerd-Folge vor einem Jahr mehr um die Ewigkeit

Es geht um Glück und Liebe

Noch ein Film, über den die beiden in der Folge sprechen, ist: „Hin und Weg“ (2014) mit Florian David Fitz. In dem Drama tritt ein an der Nervenkrankheit ALS erkrankter Mann mit Freunden seine letzte Reise an - nach Belgien, um dort Sterbehilfe in Anspruch zu nehmen. Seba hat den Film mit seiner Frau zusammen gesehen und kann bestätigen: „Danach ist der Tag gelaufen - aber nicht negativ, sondern weil ich nachdenke. Und mich freue, morgen gesund aufstehen zu dürfen.“ Du bekommst "Hin und Weg" momentan gratis bei Joyn PLUS+, MagentaTV und filmfriend.

Nerd Seba steht absolut auf die Musikrichtung „Synthwave“ - elektronische Musik mit 1980er-Flair und Synthesizer. Einer seiner Lieblingssongs dieser Richtung ist „Wave“ von der Band „The Midnight“. Komplett andere Baustelle, aber auch erwähnt: der Song „Mittelaltermarkt“ von Rainald Grebe. Den kann Seba immer wieder hören und drüber lachen, ganz herrlich.

Und zum Abschluss der Nerd-Tipp, der deinen Tag leichter machen und den November-Blues vielleicht in Schach halten kann: Lo-Fi-Musik, die du leise nebenher „plätschern“ lassen kannst. Im Nerd-Haushalt mittlerweile fast 12 Stunden am Tag zu hören: bei der Arbeit, beim Essen... "Weil sie einfach nicht stört, sondern angenehm da ist", sagt Seba. Dieses Youtube-Radio versorgt dich 24/7 mit Lo-Fi. Der wunderschöne Titel, der unter dem noch wunderschöneren Segen von Martin am Ende der Folge liegt, ist „Boulevard“ von „Ottom“. Füße hochlegen und entspannen!

Versöhnungs-Verwöhnung

Tach, Post!📧 Sagt „unsere“ EKHN momentan mal wieder. Nerd Seba und Pfarrer Martin sprechen über diese neue „Impulspost fairständigen“, Beicht-Vorteile, steigende Inzidenz, unfreundliche Franzosen🥖🍷 und am Wichtigsten: Warum die beiden nicht jedes Problem zu ihrem eigenen machen müssen.
P.S.: Folge 48 ist nicht als Kassette erhältlich (im Gegensatz zum neuen ABBA-Album).

Gottes Zorn ergeht über Pfarrer & Nerd

Bonjour! Pfarrer Martin und Nerd Seba sind wie Wetten, dass...? - einfach nicht fortzukriegen. Folge 47 heißt „La colère de dieur“, was  auf Deutsch „Gottes Zorn“ heißt. Die beiden sezieren eine erotische Bibelstelle, sprechen über die Serie „Squid Game“, Strip-Maumau und es wird auch ernst: es jähren sich die Novemberpogrome.

Schellen statt Bruderküsse

Mal eine alternative Version von 3G: Gottesfurcht und geiler Grusel 🎃😱. Crazy vollgepackt mit Jugendsprache und kein bisschen cringe verteilen Pfarrer Martin und  Nerd Seba in Folge 46 mal Bruderschellen, checken Gemeinsamkeiten von Reformationstag und Halloween, finden raus, was Yahoo mit JHWH zu tun hat (nix 🤦‍♂️) und was Homeoffice auf Englisch heißt. Und es gibt körperliche Schmerzen beim Nerd-Tipp. Willkommen in der Gruft!

Ein Gruß an alle Gottesstreiter:innen

Bevor sich Pfarrer Martin und Nerd Seba in Folge 45 mit einer super kontroversen Aussage von Jesus beschäftigen, geht's um schlechte Weihnachtsgeschenke, kultische Proskynese, das süße Fest Halloween 🎃 und einen Sack voll Bruderküsse. Und warum Sprachnachrichten wie das Leben sind: sinnvoll, aber man kann viel falsch machen.
 

So was ähnliches wie ein gemeinsames Abendmahl mit Gott (nicht nur zum Essen)

Willkommen zur wöchentlichen Synapsen-Massage mit Pfarrer & Nerd! In ihrer LÄNGSTEN FOLGE EVER (auch bekannt als Folge 44) klären Pfarrer Martin und Nerd Seba, wer von beiden das schnellste Vaterunser drauf hat, warum beten für Batterien okay ist und warum wir das Leben feiern sollen,  auch wenn alles letzten Endes... endet. 

Versierte Hundebesitzer-Tipps, Urlaubserinnerungen und mehr zu Alltag und Glauben

Müssen erst WhatsApp, Insta & Facebook ausfallen, damit wir mal zur Ruhe kommen? Oder: wie kommen wir zur Besinnung, ohne dass es in „Arbeit“ ausartet? Darum geht's bei eurem Lieblingspfarrer Martin beziehungsweise Lieblingsnerd Seba in Folge 43. Plus: Captain Kirk im Weltall, das eigentlich sehr fromme Spiel „Diablo 2“, abgesägte Beine... und eine Prise Macarena.

Happ Birthday Pfarrer & Nerd: Auftakt der zweiten Staffel

Hurra Geburtstag:  Pfarrer & Nerd feiern ersten Geburtstag und DU darfst dabei sein! Natürlich haben die beiden Jungs noch mehr drauf als eine nette Party. Nämlich:  Tagebuch-Geheimnisse, poppenden Schnaken und, tatsächlich kommen auch christliche Werte vor.