Podcast

Pfarrer & Nerd diskutieren zwischen Bits und Bibel

Pfarrer & Nerd erscheinen jeden Freitag
iNDEON DOSSIER
Medienhaus der EKHN
Pfarrer & Nerd erscheinen jeden Freitag

Der eine ist Pfarrer, der andere Nerd und in ihrem Podcast bieten sie dir gerne was zum Schmunzeln. Hier geht es zu allen Folgen.

Sie fühlen sich „hart an der Scherzgrenze“ und beweisen das auch jede Woche aufs Neue: Pfarrer Martin und Nerd Sebastian aus dem Evangelischen Medienhaus diskutieren jede Woche über Aktuelles, Grundfragen der Ethik und alles was sich zwischen Bits und Bibel finden lässt.

Wir sind Pfarrer & Nerd

In Folge 1 stellen sich Martin und Sebastian nicht nur vor, sie nehmen sich gleich eines der größten Themen vor: Das Böse. Besser gesagt, den Teufel. Doch höre selbst.

Über das Übernatürliche

Gott und Engel und das alles – das sind doch übernatürliche Erscheinungen, oder? In Folge 2 blicken Pfarrer und Nerd vor allem auf die Geschöpfe, die über uns wachen: Zum Beispiel über Engel.

Gestorben wird immer

Achtung! Es wird ein bisschen düster in Folge 3 von Pfarrer & Nerd. Dabei geben sie handfeste Tipps für den Umgang mit Sterbenden.

Gefangen im Wendekreis von Pfarrer und Nerd

Jeden Morgen zum Sonnenaufgang postet Martin Andächtiges auf Facebook und Instagram und ist dafür von der FAZ zu einem Frankfurter Gesicht gekürt worden. Eine Seite, die wir von unserem Pfarrer noch gar nicht kannten. In Folge 4 stellt sich unter anderem die Frage, wie männlich sind Pfarrer und Nerd eigentlich? Eine Frage, die sich nicht nur am Wintergrillen ausmacht. Doch hör selbst, um was es dieses Mal bei Martin und Sebastian geht. 

Halloween ist abgesagt

Gruselige Verkleidungen, Ängste und Schrecken zu Halloween: In Folge 5 von Pfarrer & Nerd geht es um die katholische Kirche und das amerikanische Grusel-Fest. 

Nach den US-Wahlen: Lonely TRUMPet

„Wer Ohren hat zu hören, der höre!“ Hat Jesus mal gesagt. Nie war das angebrachter als JETZT - in der 6. Folge von Pfarrer & Nerd. In dem Sinne: reinklicken und HÖREN. Würde Jesus auch machen. Glauben wir. Immerhin sprechen Martin und Sebastian diese Woche über brennende Schädel, 007s Toupet - und die Amerikaner kommen natürlich auch vor.

Eine Silbe VOR den anderen 😉

Darf der Pfarrer mit der Bibel um die Ecke kommen? Nein, sagt der Nerd und los geht die 7. Folge Pfarrer & Nerd. Es geht um VORnamen, VORglühen und VORweihnacht. Außerdem: Kann man jemanden Domino-Steinigen? Wo und wie würde sich Martin tätowieren lassen? Warum hätte Sebastian fast INNOZENZ geheißen und was sind die fiesesten Vornamen in der Bibel? Diese Fragen beantworten Pfarrer & Nerd.

Keine Angst vor den großen Fragen

Wie wird es im Himmel aussehen? Und wie wird sich das Leben da anfühlen? In der 8. Folge Pfarrer & Nerd scheuen Martin und Sebastian keine große Fragen. Außerdem geht es um eingefrorene BigMacs, ums Beichten, Martin lernt, dass es "DeLorean" heißt und du erfährst, warum Sebastian Bayern hasst.

Fasten 🍪 im Advent

Adventszeit ist Fastenzeit! Das zieht unser AdventfasterSebastian auch Pfarrer Martin mit und beide bereiten sich mental drauf vor. Aber es geht in der 9. Folge auch um Brot statt Böller, Strip-Maumau, die Mondlandung und #JanaausKassel. Die beiden geben mal wieder den Anhörbefehl. ⬇

Was würde der Nikolaus dazu sagen?

Die 10. FolgePfarrer & Nerd beschäftigt sich mit gehäuteten Nikoläusen, missglückten Familienaufstellungen, einem lügenden Pfarrer direkt zu Beginn und einem von Seba verwüsteten Hotelzimmer. Was der Nikolaus wohl DAZU sagt? Wir werden es NIE erfahren. 🐷Schwein gehabt!

Vorweihnachtliches Gelaber von Pfarrer & Nerd

Die Komplimente fliegen wieder Tief, bei der 11. Folge Pfarrer und Nerd. Und kaum zu glauben, aber Pfarrer Martin lacht über körperliche Gebrechen anderer! Martin Luther verbrennt Bullen! Nerd Sebastian hat mal 50 Euro Trinkgeld gegeben! Jesus kriegt ein neues PC-Spiel! Die beiden schämen sich nicht über (die männlichen) Geschlechtsorgane zu sprechen und letztendlich geht es um die große Frage: Ist Weihnachten noch Weihnachten, wenn es in eine Geschenkeschlacht ausartet? 

Vorweihnacht bei Pfarrer & Nerd

Es begab sich zu der Zeit, dass der glatzköpf'ge Pfarrer den bärtigen Nerd online traf, um einen Podcast aufzunehmen. Und sie sprachen über neue Whatsapp Emojis, schwule Onkels, was Januar und Bizeps gemeinsam haben, gaben Last-Minute-Geschenketipps und dergleichen. Und in ihren Reihen war viel Lachen

Habt Spaß mit der 12. Folge Pfarrer&Nerd!

Bonusfolge - damals, als Pfarrer & Nerd noch nicht Pfarrer & Nerd hießen

Der Beweis, dass früher NICHT alles besser war: es ist August 2020, Martin und Seba nehmen eine ALLERERSTE Probe-Folge für ihren Podcast mit dem Arbeitstitel „Podcast Vorländer & Jakobi“ auf. Eigentlich nur für die interne Verwendung gedacht, gibt's diese Episode für Euch als Weihnachtsgeschenk 2020 🎁. Mit schlechter Mikro-Qualität, Emails im Hintergrund, ohne Rubriken oder Start-Jingle und so weiter. Wer sagt, dass Geschenke immer super sein müssen?

Die, die später Pfarrer&Nerd werden, sprechen über das C-Wort, rappende Geistliche, Helge Schneider und und und. Seid uns bitte nicht böse. Danke.

Kasperletheater für die Ohren

2020 war schlimm, aber jetzt wird ALLES gut! Pfarrer Martin und Nerd Seba sprechen in der ersten 2021er-Folge (insgesamt übrigens Folge 13) über Laptops im Backofen, Hackfleisch & Barmherzigkeit (#JAHRESLOSUNG!), Schneeball-Maschinen und 50 Jahre alte Mäuse. Und es wird sich - in vertretbarem Maße - über Margot Käßmann lustig gemacht. Zumindest vom Nerd. Viel Spaß!

Nur noch kurz die Welt retten?

Achtung: Es gibt Aufnahmen im Giftschrank! Wenn die Zeit fehlt, dann ist die Technik oft ein „Wiederniss“, so Pfarrer Martin in der 14. Folge Pfarrer & Nerd. Aber Dank der Video-Telefonie gibt es überhaupt eine neue Folge mit den beiden. Wer von beiden Hunde- oder Katzen-Mensch ist und wie die beiden dieses Mal die Welt retten, Pfarrer und Nerd sorgen dieses Mal dafür, dass unser Leben leichter wird.