Ghosting, Polyamorie und toxische Beziehungen

Wie wollen wir Beziehungen führen?

Drei Menschen stehen kuschelnd zusammen
iNDEON DOSSIER
gettyimages/FG_Trade

Wir möchten geliebt werden. Klingt floskelhaft, aber irgendwie stimmt es ja doch. Nur leider tun uns Beziehungen nicht immer nur gut.

Schmerz durch Ghosting

Frau wird geghosted
gettyimages/tommaso79

Euer Date war gut. Aber deine Nachrichten und Anrufe werden ignoriert? Vielleicht bist du auch schon einmal geghosted wurden. Das heißt, dein:e Dating-Partner:in hat sich vom einen auf den anderen Tag nicht mehr bei dir gemeldet, ist verschwunden wie ein Geist.

Anne ist das mal passiert, wie sie unserer Redakteurin Carina erzählt hat. Und das tat weh. So richtig. Schließlich dachte sie, sie habe endlich ihre große Liebe gefunden. 

Was Anne beim Ghosting geholfen hat und wie eine Agentur dir bei Liebeskummer hilft, liest du hier.

Liebe zu Dritt

Polyamorie Instagram 1
indeon.de

Zu einer Beziehung gehören immer Zwei. Oder Drei. Oder Vier. Denn wer sagt eigentlich, wie eine „perfekte“ Beziehung auszusehen hat!? 

Auf Instagram zeigen zum Beispiel polyamore Paare und Familien, dass eine Beziehung auch mit mehr als zwei Partner:innen funktionieren kann. Hauptsache, alle meinen es ernst und sind vor allem ehrlich zueinander. Unsere Redakteurin Carina hat mit ihnen gesprochen. Auch darüber, wie sie mit Hasskommentaren umgehen.

Wie es sich in einer polyamoren Beziehung lebt, erfährst du hier.

Es ist doch nur Sex

Nadine offene Beziehung Insta
indeon.de

Sex ist was Schönes. Einige können und wollen sich einfach nicht vorstellen, ihr Leben lang nur noch mit einer Person intim zu werden, was eine „klassische“, monograme Beziehung ja vorsieht. 

Deswegen hat Nadine eine offene Beziehung geführt, wie sie unserer Redakteurin Carina verraten hat. Emotional war sie für ihren Ex-Freund exklusiv, sexuell tobte sie sich aus. Natürlich mit enstprechender Absprache.

Wie die offene Beziehung funktioniert hat und ob Nadine es wieder tun würde, erfährst du hier.

Liebe finden für Menschen mit Behinderung

Schatzkiste aus Wiesbaden
indeon.de

Den oder die Richtige fürs Leben finden. Hach, wollen wir das nicht alle!? Nur, dass das leider gar nicht so leicht ist. Viele lernen sich inzwischen über Tinder und Co. kennen.

Aber wie verlieben sich eigentlich Menschen mit Behinderung? Ihnen hilft die „Schatzkiste“ in Wiesbaden. Unser Redakteur Sebastian wollte wissen, wie das klappt. 

Nicole und Markus haben sich über die Partnervermittlung „Schatzkiste“ kennengelernt.

Wie blinde Menschen Liebe finden

Christina Stuewe
privat

Hand aufs Herz: Wie wichtig ist dir das Aussehen bei deiner Partnerwahl? Vermutlich nicht ganz egal, oder!? Wie sagt man so schön: „Der erste Eindruck zählt.“ Blinde Menschen achten logischerweise auf ganz andere Dinge. Unser Redakteur Detlef hat mit einigen Blinden gesprochen - auch über ihr Sexleben.

Christina Stuewe sagt: „Seit einem Jahr bin ich in einer glücklichen Beziehung. Er ist sehbehindert, wir haben uns über eine gemeinsame Freundin kennen gelernt. Bis wir uns ineinander verliebt haben, hat es gedauert. So etwas wie ‚Liebe auf den ersten Blick‛, das gibt es in meinem Fall eher nicht.“

Eine weitere blinde Frau berichtet: Ohne Augenlicht ist die Stimme besonders wichtig beim Date.

Danke, Tinder!

Freund auf Tinder kennenlernen
indeon.de

„Lasst mich bloß in Ruhe mit diesem Tinder!“, hat unsere Redakteurin Carina immer klar gestellt. Ihr Traumprinz sollte gefälligst auf einem Gaul vor ihrer Haustür stehen. Auf Swipes in einer App hatte sie so gar kein Bock. 

Irgendwann gab sie sich einen Ruck. Und siehe da: Es hat funktioniert. Seit gut zwei Jahren sind Carina und ihr Freund nun zusammen. 🥰

Warum Carina dich trotzdem vor Dating-Apps warnt, erfährst du hier!

Wie funktionieren offene Beziehungen oder Freundschaft Plus?

Unsere Pocaster aus der „Letzten Reihe“, Frau Cobra und der Steve, haben ganz unterschiedliche Vorstellung von einer gelungenen Beziehung. Während Frau Cobra fast schon old school mit ihrer monogamen Beziehung um die Ecke kommt, hält es der Steve da ganz anders. Er findet das traditionelle Beziehungsmodell ziemlich doof. Und weil das eine explosive Mischung ist, haben wir hier für dich die Valentinstags-Folge aus dem Podcast eingebettet. 

Romance Scamming: Ausgenommen wie eine Weihnachtsgans

Chatverlauf, wie Romance-Scamming aussehen kann
indeon.de

Wer verliebt ist, tut manchmal dumme Dinge. Und es gibt Menschen, die das knallhart ausnutzen. Professionelle Betrüger:innen lassen sich immer neue Methoden einfallen, um von ihren Opfern Geld zu bekommen. 

Besonders fies: Romance-Scamming. Die scheinbar frisch Verliebten schreiben monatelang. Doch der oder die Romance-Scammer hat die ganze Zeit nur einen Hintergedanken: Geld.

Helga erzählt von ihren Erfahrungen mit Romance-Scamming.

Woran du Romance-Scamming erkennst, erfährst du in unserem Glossar.

Was tun bei gebrochenem Herzen?

Es gibt viele Wege mit gebrochenem Herzen umzugehen. Am wichtigsten ist es wohl darüber zu sprechen. Deswegen hat sich Pfarrer Raimar Kremer von der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau darüber Gedanken gemacht, wie ein Leben nach dem Herzschmerz aussehen kann. Im Rahmen der Aktion „Herzbegegnung“ schreibt er über „versteinerte Herzen“.

Er sagt, sie „schlagen anders, vielleicht emotionsloser, manchmal vom Hass auf andere oder vom Selbsthass zerfressen. Es sind einsame Herzen von oft einsamen Menschen.“ Er gibt Tipps, wie auch du dein Herz wieder „zum Leben erwecken“ kannst.

Was versteinert das Herz – und wie lässt es sich wieder öffnen?

Teile deine Erfahrung

Hast du schon einmal eine toxische Beziehung erlebt? Was ist dein Liebensgeheimnis? Wie hast du deine große Liebe gefunden? Erzähl uns davon. Gerne auch anonym. Schreib uns eine E-Mail oder kontaktiere uns auf Social Media:

📲 Instagram

📲 Facebook

📲 Twitter.