Unsere Umwelt

Mensch und Tier: Beziehungsstatus kompliziert

Beziehungsstatus Mensch & Tier
iNDEON DOSSIER
gettyimages/debibishop

Wir führen eindeutig eine schwierige Beziehung mit den Vertretern der Tierwelt. Hier rücken wir die Verbindung zwischen Mensch und Tier in den Mittelpunkt.

Für mich habe ich schon vor laanger Zeit entschieden: Ich streichle lieber Tiere, anstatt sie zu essen. Damals war es vor allem eine politische Entscheidung: Gegen Massentierhaltung und für ein wertschätzendes Miteinander. 

Was ist eine christliche Tierethik?

Tabuthema vegetarisches Gemeindefest
indeon.de

Der Satz „macht euch die Erde untertan“ aus der Bibel klingt hart. Vor allem hart für unsere Mitlebewesen, die uns Menschen als Big-Boss erfahren. Der Theologe und Biologe Rainer Hagencord hat Andrea erklärt, dass diese Auslegung der Bibel an vielen Stellen heute zu einem Problem für unsere Erde 🌎 geführt hat.

Massentierhaltung und der fehlende Umweltschutz seien nur zwei Indizien. Vor allem führe dieses Tier-Bild zu einer „falschen Auffassung von Gott“. Denn schließlich sei alles Teil einer Schöpfung. 

Wie er die christliche Sichtweise und damit die Tierethik verändern will, erfährst du hier.

Knuffelige Bibel- und Tiergeschichten aus dem Zoo

Unser Lieblingspfarrer Martin Vorländer ist extra für dich in den Kronberger Opel-Zoo gereist. Gemeinsam mit unserem Video-Redakteur Jörn von Lutzau hat er für dich die schönsten Bibel-Geschichten mit tierischen Held:innen gesammelt und hier im Video 🔽 aufgenommen.  

Rund 130 Tierarten kannst du in der Bibel entdecken (wenn du willst). Manche sind ganz offensichtliche Held:innen, andere hingegen nur Randfiguren. 

Hier findest du 5 Tiere aus der Bibel und ihre Bedeutung

Gegen Stress: Mit Kühen kuscheln

Kuh-Kuscheln hilft gegen Stress
epd-Bild/Joern Neumann

Kuscheln ist super für uns! Du hast vielleicht schon mal von dem Streichel-Hormon Oxytocin gehört. Es wird beim Kuscheln ausgeschüttet und ist quasi der flauschige Gegenspieler zu den Stresshormonen. Und was mit Menschen geht, geht natürlich auch mit Tieren 🐮. 

Deutschlandweit gibt es immer mehr Bauernhöfe, die sich auf Kuh-Kuscheln spezialisiert haben. Carina war bei Familie Eschmann zu Besuch, die bieten das schon seit einigen Jahren an. 

Woher der Trend kommt und wer alles so mit Kühen kuschelt, erfährst du hier.

Essen, was bewahrt werden soll?!

Foto mit Tieren und Infotext: Da immer mehr Arten aussterben, wurde die Arche 1996 ins Leben gerufen. Aktuell hat sie weltweit über 5.200 Passagiere.
Canva

Das ist jedenfalls das Motto vom Verein Slowfood. Die Essensretter haben eine sogenannte Arche des Geschmacks ins Leben gerufen. Darin sind unter anderem alte Tierrassen, die in der aktuellen Massentier-Produktion fast vergessen sind. 

Dadurch, dass diese Nutztiere wieder gezüchtet, und bei uns auf den Tisch kommen, sollen sie in die Zukunft gerettet werden.

Mehr über die Arche und die Tiere darin erfährst du hier.

Können Tiere rassistisch sein?

Sind Tiere rassistisch?
indeon.de

Als die europäischen Entdecker einst, als sie die Welt bereisten, viele neue Tiere beschrieben, gaben sie ihnen Namen aus der damaligen Gedankenwelt. Und die war halt so, wie sie war - aus heutiger Sicht eindeutig rassistisch. 

Manche Initiativen fordern deswegen neue Namen. Andere warnen vor Cancel Culture! Unser Redakteur Nils hat da ein paar ganz radikale Ideen, was das Thema angeht. Lege beim Lesen aber nicht jedes Wort auf die Goldwaage 😉!

Rassistische Tiernamen und wütende Cancel-Culture-Rufe auf die Spitze getrieben.

Angst erlaubt: Pferde helfen bei psychischen Erkrankungen

Pferde als Therapie-Tiere
indeon.de

Nicht jeder Mensch kann gut mit Tieren. Vor allem dann nicht, wenn sie besonders groß sind, wie Pferde. Aber die Zeit mit ihnen kann gut bei Ängsten und Depressionen helfen. Schließlich liegt das Glück dieser Erde...

...zumindest für Zoe auf dem Rücken der Pferde. Mehrere Wochen hat sie die tiergestützte Therapie in Niederselters besucht und mit uns über ihre Erfahrungen gesprochen. 

Wir waren bei der Reittherapie in Niederselters dabei und erzählen Zoes Geschichte hier.

Mit Lamas Gottesdienst feiern

Tier-Gottesdienst mit Lamas
epd/Gerhard Baueerle

Du bist auf der Suche nach außergewöhnlichen Gottesdiensten? Dann bist du beim Lama-Gottesdienst genau richtig. Pfarrerin Ulrike Schaich ist Deutschlands erste Lama-Pfarrerin. Zugegeben, sie hat sich damit eindeutig einen Traum erfüllt und damit ihr Hobby zum Beruf gemacht.

Aber die 🦙 Lamas sind auch einfach zu knuffig. Deswegen gibt es in Baden-Würtemberg nicht nur den besonderen Tier-Gottesdienst, sondern auch Wanderungen mit den flauschigen Tieren. 

Erfahre hier, wie so ein Lama-Gottesdienst abläuft und worum es dabei eigentlich geht.

Tierärzte behandeln Haustiere armer Menschen

Hilfe für Tiere
indeon.de

Viele von uns lieben ihre tierischen Begleiter, denn unseren Freund:innen ist es egal, ob wir arm oder reich sind. Hauptsache liebevoll. Aber wenn das Lieblings-Tier einmal krank wird, dann kann das richtig teuer werden! Und dann? 

Genau hier setzt die Soziale Tiernothilfe in Frankfurt an. Die Tierärzt:innen bieten regelmäßig mitten in der Frankfurter Innenstadt eine Sprechstunde für arme Frauchen und Herrchen an. 

Lerne hier die Patient:innen auf vier Pfoten und Tierärztin Maja Firlé kennen.

Wohin mit all den Corona-Hunden?

Hunde während Corona
gettyimages/GeorgePeters

Manche Tierheime wissen sich kaum noch zu retten: So mancher Zweibeiner hat während Corona entschieden, jetzt ist die richtige Zeit für ein Haustier gekommen. Was als Pandemie-Projekt beginnt, überfordert aber die ungeübten Tierhalter:innen. 

Der Tierschutzbund warnt besonders vor illegalem Welpenhandel und die Tierheime suchen ihre ganz eigenen Wege, damit das Tierwohl gewahrt bleibt. Für manche Menschen war das Coronatier aber die beste Entscheidung

Alle Vor- und Nachteile zu den Corona-Hunden liest du hier.

Freundschaft bis in den Tod: Gemeinschaftsgräber mit dem Haustier

Bestattungen von Mensch und Tier
epd/Heike Lyding

Egal wie sehr ich alle meine Tiere geliebt habe, ich kann es mir nicht vorstellen, mir mit einem von ihnen das Grab zu teilen. Aber es gibt Menschen, die eine so innige Beziehung führen, dass das ihr größter Wunsch ist.

Renate war für uns genau auf so einem Friedhof unterwegs und hat dort das Ehepaar Schupp getroffen. Die beiden sind schon ein bisschen älter und haben deswegen für alle Eventualitäten vorgesorgt. 

Zu Besuch auf dem Tier-Mensch-Friedhof „Unser Hafen“

Tierische Redewendungen und was sie mit uns zu tun haben

Lauter Tiere
gettyimages/Tatiana Pogorelova

Wenn ich dir einen Frosch, einen Spatz oder eine Schnecke zeige, welche Redewendungen fallen dir dann ein? Vielleicht andere als uns, aber wir haben uns neun tierische Redewendungen vorgeknüpft.

Der Hund in der Pfanne, Katzenwäsche oder Mücke und Elefant: Stefanie und ich haben lassen dich hier an unserem Gedankenexperiment teilhaben. 

Hier liest du die nicht ganz ernst gemeinten Geschichten.

Welchen Beziehungsstatus hast du?

Mensch-Tier - es ist kompliziert? Wie gehst du mit dem Thema um? Schreib uns deine Erfahrungen und deine Meinung. Entweder über unsere Social-Media-Kanäle:

Instagram 

Facebook oder

Twitter

oder als Mail an redaktion(at)indeon.de.

Bleibe up-to-date mit dem Newsletter indeon weekup

We love Mondays! Besonders, weil da immer unser indeon-Newsletter indeon weekup erscheint. Hier bekommst du nicht nur die besten Artikel aus der Redaktion, sondern kannst mit uns über Gott und die Welt diskutieren

Hier kannst du ihn ganz easy abonnieren.